Besucherzähler

HeuteHeute111
GesternGestern316
WocheWoche111
MonatMonat5562
GesamtGesamt839277

Absage Schützenfest

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

das Jahr 2020 ist das Jahr, welches unser Schützenleben gewaltig auf den Kopf stellt. Veränderungen und Improvisationen sollten für dieses Jahr unser Begleiter sein. Die Zeichen standen auf „Umbruch und Neuanfang“. Jetzt bestimmt das Corona-Virus unseren Alltag und all unsere Sorgen, die wir im letzten Jahr und zu Beginn diesen Jahres hatten, sind auf einmal klein und unbedeutend geworden. Heißt es doch jetzt unser größtes Gut – unsere Gesundheit und unser Leben zu schützen.

Deshalb ist jetzt der Augenblick gekommen, an dem ich euch mitteilen muss, dass unser Schützenfest 2020 nicht stattfinden kann. Diese Entscheidung ist unumgänglich und der momentanen Situation absolut angemessen. Es tut mir leid, dass unsere angekündigte „Abriss-Party“ mit den vielen tollen Ideen für dieses Abschiedsfest, unser Landhaus noch einmal in altem Licht erstrahlen zu lassen nun leider unwiederbringlich abgesagt werden muss. Doch vielleicht ist es auch gar nicht schlecht so still und leise, behalten wir unser Vereinsheim so in Erinnerung wie wir es all die Jahre gekannt haben.

Unsere Würdenträger wollten die sein, welche zum letzten Mal Schützenfest im Landhaus feiern. Jetzt gehen sie in die Vereinsgeschichte ein und behalten ihre Würden ein weiteres Jahr. Das gab es noch nie. Wir haben mit vielen Vereinsvorständen gesprochen, und in vielen Vereinen unseres Bezirkes werden die Würdenträger 2019/2020 in die Verlängerung gehen und ein weiteres Jahr regieren.

Planmäßig weiter läuft die Entstehung unseres neuen Dorfgemeinschaftshauses und unser Auszug aus dem Landhaus zum 30.06. 2020. Sollte der Termin unseres Auszugs aufgrund der Corona-Pandemie nicht haltbar sein werde ich mit der Gemeinde über einen Aufschub sprechen. Über die Details zu unserem Auszug werden wir euch über unsere WhatsApp-Gruppen auf dem Laufenden halten. Wer nicht in einer unserer WhatsApp-Gruppen ist und aufgenommen werden oder informiert werden möchte meldet sich bitte unter 0175/2346201.  Auch die Planungen für unser Vereinsleben während der Vakanz laufen natürlich weiter. Gut durch diese Zeit zu kommen bedeutet viel Mehrarbeit für jedes einzelne Vorstandsmitglied und wir würden uns freuen, wenn ihr unsere Arbeit unterstützt und würdigt. Redet mit uns und bringt euch ein. Mit Arbeitskraft und Ideen.

Für die Einrichtung unseres neuen Schützenhauses würden wir gern einen „Einrichtungsausschuß“ gründen. Wir können und wollen das nicht allein entscheiden und auf den Weg bringen. Wer sich also vorstellen kann aktiv bei der Gestaltung und Einrichtung unseres neuen Domizils mitwirken zu wollen, der ist uns herzlich willkommen und darf sich gerne beim Vorstand melden.

Wir schaffen diese besondere Zeit – gemeinsam. Steht zusammen, passt auf euch und eure Mitmenschen auf.

Wenn ihr Fragen und Wünsche habt, ich habe immer ein offenes Ohr. Ich wünsche euch allen viel Gesundheit und Durchhaltevermögen für die nächsten Wochen.

Bis bald

Für den Vorstand Eure Präsidentin

Silke Peters